Leitbild

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF)

  • ist ein Fachverband.
  • ist ein Frauenverband.
  • ist ein Verband in der Kirche.

SkF ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband.

Die Aufgabe

Frauen, Familien, Mädchen, Kinder und Jugendliche in Notsituationen zu unterstützen

Die Prinzipien

  • Nähe zu Klientinnen
  • Lebenswelt- und Ressourcenorientierung
  • Prävention

SkF ist ein Frauenverband.

Der Ursprung

Der SkF war Teil der Frauenbewegung des 19. Jahrhunderts.

Das Anliegen

Aus christlichem Engagement bieten wir individuelle Hilfe und vertreten parteilich die Belange Benachteiligter. Wir setzen uns dafür ein, dass Interessen von Frauen berücksichtigt werden.

Die Organisation

Im SkF sind Frauen ehrenamtlich und beruflich tätig, auch in der Leitungsfunktion. Der SkF bietet frauen- und familienfreundliche Arbeitsplätze.


SkF ist ein Verband in der Kirche.

Die Ziele innerhalb der Kirche sind

  • die Verwirklichung des caritativen Auftrages der Kirche
  • die Mitarbeit an der Verbesserung innerkirchlicher Strukturen
  • die Stärkung der Rolle der Frauen und damit der Laien in der Kirche