Ein Rucksack voller Hoffnung

Haben Sie einen oder mehrere Rucksäcke zu Hause, von denen Sie sich gut trennen können? Dann nehmen wir diese sehr gern zu den Öffnungszeiten der Kleiderkammer oder der Geschäftsstelle entgegen. Seit Oktober bis Januar / Februar führt unsere Kleiderkammer erneut die Aktion „Ein Rucksack voll Hoffnung“ durch. Rucksäcke werden mit warmer Kleidung gepackt und gehen dann an die Bahnhofsmission in Elmshorn, die diese an gestrandete Reisende weitergibt.

Letzte Saison konnten so 24 Rucksäcke Freude im Herzen und Wärme am Körper spenden.

Übrigens: Die Öffnungszeiten finden Sie im Vorflur der Geschäftsstelle, auf unseren Flyern und auf unserer Homepage.